TEWS Mikrowellentechnologie

Unser Know-how für Ihren Erfolg.

Mit der einzigartigen und patentierten Mikrowellentechnologie von TEWS können Unternehmen ihre Prozesse rationalisieren und ihre Geschäfte transformieren. Einfach und zuverlässig. Finden Sie heraus, was den Unterschied ausmacht.

Von einander unabhängiges Messen der Feuchte und Dichte

Die TEWS Methode


Traditionalle 1-Parameter-Messung

null

Bei der Messung von drei verschiedenen Lagen des selben Materials mit der typischen 1-Parameter-Messung:
Jede Lage erhöht die Feuchtigkeit → führt zu irreführenden Ergebnissen

TEWS-2-Parameter-Messung

null

Bei der Messung mit der TEWS-2-Parameter-Messung zeigen drei Lagen desselben Materials dieselbe Feuchtigkeit, die Dichte wird registriert und im Feuchtigkeitsergebnis berücksichtigt → führt zu korrekten Ergebnissen

Kurzbeschreibung

Messbar besser auf einen Blick.

Bitte sehen Sie sich die Übersicht über die Inline-Feuchtemessmethoden an und sehen Sie, wie Ihr Geschäft mit unseren Hochleistungslösungen besser läuft. Eine patentierte Technik, die am universell anwendbar ist.

Bitte klicken Sie hier um die Tabelle zu vergrößern.

TEWS MW-VALUE

Mikrowellenofen vs. TEWS Mikrowelle.

Der TEWS MW-Wert

Durch die geringe Leistung von TEWS-Mikrowellen werden Wassermoleküle untersucht und detektiert. Während sich diese Wassermoleküle ändern, wird die Energie der TEWS-Messfrequenz von dem Feld mit niedriger Leistung absorbiert, das wiederum von den TEWS-Mikrowellen verursacht wird. Dieser Vorgang führt zu Ergebnissen hinsichtlich der Änderung der Frequenz sowie der Änderung der Amplitude.

Entscheidende Fragen können mit direkten Auswirkungen auf das Geschäft unserer Kunden beantwortet werden: - Wie viel Wasser ist im Produkt enthalten? Wie hoch ist die Dichte und /oder das Gewicht des Produkts?

Das Ergebnis der Gesamtberechnung nennen wir den TEWS MW-Wert: Er ist der dichtekompensierten oder dichteunabhängige feuchtigkeitsbezogene Wert des Produkts unseres Kunden (im Fall der Feuchtemessung).

null

Der letzte Schritt: Die Kalibrierung.

Kalibrierung ist der Schlüssel, der den TEWS-Wert mit den regulären Ergebnissen in klassischen Labors verbindet. Es werden nur wenige Laborergebnisse benötigt und das TEWS-Lösungssystem berechnet automatisch die genaue Dichte und den Feuchtigkeitswert, unabhängig und in Übereinstimmung mit der angegebenen Temperatur.

null

Universelle Anwendbarkeit

Messbar besser auf einen Blick.

Bitte überprüfen Sie die Übersicht der Inline-Feuchtemessmethoden. Und sehen Sie, wie Ihr Geschäft mit unseren Hochleistungslösungen besser läuft. Eine patentierte Technik, die universell einsetzbar ist.

Download our flyer

More information

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Jürgen Kröger
Vertriebsleitung
Jürgen Kröger